HTC Rezound mit 4G Standard in den USA erhältlich

HTC Rezound nennt sich das kürzlich vorgestellte Smartphone des koreanischen Herstellers, das neben einigen Extras auch den 4G Standard unterstützt, womöglich aber ausschließlich in den USA verkauft wird.

HTC Rezound – nicht nur mit 4G ausgestattet

Eigentlich sind 4G Smartphone keine wirkliche Neuigkeit mehr in den USA, schon dreimal nicht, wenn sie von HTC kommen. Schließlich nimmt der koreanische Hersteller im 4G Sektor bereits etwa 60 Prozent Marktanteile in Anspruch. In Deutschland wiederum steckt der Markt mit 4G Smartphones noch in sehr kleinen Kinderschuhen und vielleicht deshalb ist das HTC Rezound in deutschen Gefilden eine kleine Sensation.

Aber nicht nur aufgrund seiner 4G Integration, sondern auch weil es die neue Beats-Audio-Technologie besitzt, die für einen optimalen Klang sorgen soll. Außerdem gibt es beim HTC Rezound mit 4,3 Zoll Touchdisplay eine 8 Megapixel-Kamera und Android Gingerbread ist auch mit an Bord, obwohl ein Update im kommenden Jahr auf die neuste Version schon vom koreanischen Hersteller angekündigt wurde.

Schon am 14. November wird das HTC Rezound in den USA offiziell, aber nur beim Anbieter Verizion. Zum Preis gab es bisher noch keine Angaben, auch einen Verkaufsstart in Deutschland scheint bislang ungewiss.

Tags: , , ,