Infratest Studie: „gefühlte“ Surfgeschwindigkeit für die meisten Befragten zufriedenstellend

In einer Infratest Umfrage an der 2.000 Personen teilnahmen und von der E-Plus Gruppe in Auftrag gegeben wurde, sind die meisten Nutzer des mobilen Internets mit ihrer Surfgeschwindigkeit zufrieden. Die neue Funktechnik LTE brauchen hingegen die meisten Umfrageteilnehmer nicht, weil die „gefühlte“ Geschwindigkeit während des Surfens für sie ausreichend sind. Die Infografik des Infratest Institutes über die Studie lässt aber auch Spielraum für weitere Erklärungen, die wiederum mit einer im März veröffentlichten Untersuchung des Branchenverbandes BITKOM komform gehen.

In der Studie von Infratest „fühlen“ 17 Prozent der rund 2.000 Befragten, dass sie mindestens eine Surfgeschwindigkeit von 364 GBit/s besitzen. Nur stellt sich die Frage, ob die Umfrageteilnehmer wirklich mit diesem Tempo zufrieden sein können – gerade in der mobilen Internetnutzung über UMTS ist oft eine Schnecke, die die Straße überquert, wesentlich schneller – Seiten benötigen Minuten um sich zu öffnen und besonders am Wochenende ist vor lauter UMTS-Stau kein vorankommen im weltweiten Netz. Dann gibt es wiederum 54 Prozent – also mehr wie die Hälfte aller Befragten, die nicht einmal genau sagen können, wie viel Geschwindigkeit sie „spüren“. Trotzdem sind 63 Prozent mit ihrer Geschwindigkeit beim Surfen zufrieden und 66 Prozent wollen gar kein Breitband. 77 Prozent sagen sogar, dass sie nicht jeden Trend mitmachen möchten.

Unabhängig von Trends, mangelnden Interesse oder eben Zufriedenheit in der Surfgeschwindigkeit – unser jetziger Mobilfunkstandard wird wohl nicht mehr lange dem riesigen Datenvolumen, was jährlich verbraucht wird standhalten können. Eigentlich tut es das gegenwärtig schon nicht immer. Und einmal abgesehen davon, dass das ständige Suchen nach Netz im hinterlegensten Winkel Deutschlands schon ein quälendes Erlebnis ist auf das man gern verzichten kann. Ob nun LTE das Dilemmer beenden kann, ist derzeit noch nicht abzusehen. Dennoch benötigt die mobile Internetnutzung neue Standards-LTE kann technisch diesen bieten – zumindestens derzeit. Auf infosat.de findet man ein interessantes Interview mit Wolfgang Werres, Geschäftsführer TNS Infratest GmbH.

Tags: ,