LTE Ausbau in Bautzen und Puschwitz

LTE Ausbau in Bautzen

LTE Ausbau in Bautzen und Puschwitz. Vodafone baut LTE Netz aus. © Google.de

Ein langsames Internet, ein langer Seitenaufbau – das sind Faktoren mit denen sich viele Gemeinden auseinander setzen müssen. Mittlerweile aber versuchen die verschiedenen Anbieter in den Städten wie Puschwitz und Bautzen diese Probleme zu beseitigen und trotz alledem ein schnelles Internet zu gewähren.

LTE in Bautzen

Der Landkreis in diesem Bereich ist recht unversorgt. Gerade in Bautzen soll sich das World Wide Web abgeschnitten haben. Selten kann man sehen, dass sich das Internet von der besten Seite zeigt. Im Gegenteil, denn mittlerweile funktionieren die Netze dort nicht einwandfrei. Schon Ende Mai sollen diese Probleme behoben werden mit LTE Emfpang. Der Sprecher von Vodafone stellte dies direkt in Aussicht und sagte, dass bald diese Ortschaften mit dem schnellen LTE Netz versorgt werden sollen. „Der nördliche Teil von Purschwitz könnte noch Versorgungsprobleme haben. Die sollen aber Ende des Jahres sicher behoben sein.“ so ließ der Sprecher gegenüber der alles-lausitz.de Zeitung berichten. Der Plan steht zumindest, doch werden die Probleme damit behoben sein? Mittlerweile soll es sogar schon Zugänge geben, die für das LTE Netz gedacht sind. Schneller als DSL wird das Netz auf jeden Fall sein, sodass die Einwohner sich darauf verlassen können, die Vorteile von LTE dort zu nutzen. 30 Megabyte Daten im Monat sollten heruntergeladen werden können. Für nur 19 Euro ist dies ein sehr billiger Tarif, auf denen sich die Menschen in Porschnitz freuen.

Außerdem sollte das LTE Netz dort sogar für die terreristischen Ausstrahlungen genutzt werden können. Die Angebote und die Leistungen sind daher sehr vielseitig und werden auf verschiedene Art und Weise angeboten. Je tiefer die Frequenz dort ist, umso breiter kann sich das Netz in dem Land ausweiten. Schon im vorigen Jahr haben sich die Anbieter Vodafone, E-Plus und T-Mobile mit dem Ausbau befasst und versuchen nun die kleinen Ortschaften mit dem neuen LTE Netz zu versorgen.
LTE soll daher schnell eingeführt werden, damit alle die gleiche Schnelle des Internets nutzen können. Mittlerweile sind die verschiedenen Funktionen und die Ausbreitungen sehr gut vorangegangen, sodass bald alle von den tollen Netzen profitieren können.
Wer wissen möchte ob auch LTE in seiner Umgebung im ländlichen oder städtischen Bereich zur Verfügung steht sowie ausgebaut ist, kann dies beim jeweiligen Anbieter überprüfen.

Quelle: alles-lausitz.de