Neues Smartphone mit LTE von LG kommt bald

LG Optimus LTE Bild: LGEPR@flickr

Mit dem nagelneuen Smartphone LG Optimus G hat LG nun seine Palette an LTE-fähigen Smartphones erweitert. Die offizielle Bestätigung erfolgte vor Kurzem.

Eine kompromisslos hochwertige Ausstattung wird garantiert

Mit dem kommenden Flaggschiff zeigt der Hersteller LG eine klare Linie: kompromisslose Ausstattung für bestes Nutzerempfinden. Beinhalten soll das neue Smartphone LG Optimus G einen Quadcore-Prozessor, ein LTE-Modul, ein 4,7“ großes Display und 2 GB Ram. Auch eine hochauflösende Kamera mit 13,1 Megapixeln ist integriert. Die Auslieferung des Smartphones soll mit dem aktuellen mobilen Betriebssystem Android 4.0 erfolgen, jedoch wurde das Jelly-Bean-Update gleichzeitig bereits angekündigt.

Neue Technologie in Form eines dünneren Display-Panels

Mit dem bereits erwähnten 4,7“ Display bringt LG gleichzeitig eine modifizierte Technologie auf den Markt, die auf dem IPS-True-HD-Display basiert. Die technische Kennung für diese modifizierte Displayversion lautet IPS True HD+ und bringt eine maximale Auflösung von 1280 x 768 Pixel mit. Aufgrund der veränderten Technologie konnte die Dicke des Smartphones um rund 27 % reduziert werden.

Prozessor und Akku verbrauchen deutlich weniger Strom

Der neueste Akku von LG ist eine Entwicklung von LG Chem, einer Tochterfirma. Dieser soll kleiner und zeitgleich leistungsfähiger als seine Vorgängermodelle sein. LG verspricht, dass der neue Akku rund 40 % mehr Aufladungen verträgt, bevor die Ladeleistung verringert wird. Mit dem Prozessor Snapdragon 4 Pro ist eine weitere Komponente in das LG Optimus G integriert, die deutlich Strom sparender agiert.

Die verbaute CPU wird als intelligent bezeichnet, da sich die 3 zusätzlichen Kerne je nach Leistungsbedarf zu- und wegschalten lässt, was die enorme Ersparnis im Stromverbrauch erklärt.

Die Markteinführung des neuen Smartphones in Deutschland erfolgt 2013

Wie bei LG üblich wird auch beim LG Optimus G die Markteinführung zunächst in Korea stattfinden. Für den deutschen Markt wird der Verkaufsstart mit Jahresbeginn 2013 fixiert. Das LG Optimus G ist aber bei diversen Händlern bereits vorbestellbar und variiert bei den Preisen.