Sony Xperia Ion ab September 2012 in Europa verfügbar

Sony Xperia -Bild: John Karakatsanis@flickr

Aus dem Hause Sony kommen seit jeher moderne Handys und Smartphones. Auch im Bereich LTE hat der Hersteller für Mobilfunkgeräte bereits ein Produkt im Angebot.

Das Sony Xperia Ion ist LTE-tauglich, war aber bislang für den europäischen Markt nicht verfügbar. Laut Aussage eines Sprechers der italienischen Niederlassung soll sich dieser Umstand aber im September 2012 bereits ändern.

Keine Änderung in Sachen LTE geplant

Man vermutete, dass bei der Einführung des Sony Xperia Ion auf dem europäischen Markt die LTE-Funktionalität gestrichen werden würde. Dem ist nun nach offiziellen Angaben auch so.

Das Sony Xperia Ion soll auch bei der europäischen Markteinführung ohne funktionales LTE auf den Markt gebracht werden und wird auch so beworben.

Besonders erwähnenswert bei diesem Modell: Es unterstützt derzeit zwar kein LTE, aber ist mit HSPA kompatibel, was sich wiederum positiv auf die Akkuleistung auswirken kann. Auf der Seite von Sony Mobile kann man bereits die neuen Xperia Modelle sehen.

Europäische Ausführung des Smartphones ähnelt der US-Version

Das Smartphone von Sony soll laut offiziellen Angaben keine Abweichung vom US-amerikanischen Modell aufzeigen. Das Display zeigt sich mit einer Auflösung von 1.280×720 Pixeln auf einer Displaydiagonale von 4,6 Zoll. Die verwendete Qualcomm-CPU wird mit zwei Kernen verbaut, die jeweils 1,5 GHz leisten sollen.

Der interne Speicher des Sony Xperia Ion wird mit 16 GB ausgeliefert, ist aber auch auf Wunsch noch erweiterbar. Der Arbeitsspeicher (RAM) wird mit 1 GB bestückt sein. Besonders erfreulich ist die Akku-Größe, die mit 1.900 mAh etwas großzügiger als beim Vorgängermodell Xperia S ausfällt.

Version des Betriebssystems ist bislang noch unklar

Obwohl sich das europäische Modell nicht vom Modell für den US-Markt unterscheiden soll, konnte der italienische Sony-Sprecher noch nichts zum verwendeten Betriebssystem bzw. dessen Version bekannt geben. Möglich wäre, dass das Betriebssystem Android in der mittlerweile veralteten Version 2.3 ausgestattet wird. Die Chance, dass bereits die Version 4.0 genutzt wird, ist aber recht hoch.

Nicht zu erwarten ist, dass die neueste Version von Android, 4.1 (genannt Jelly Bean), zum Einsatz kommen wird. Ebenso ist auch der Einführungspreis für das LTE-fähige Sony Xperia Ion für den europäischen Markt noch absolut unklar.