Was wäre wenn – LTE der Mobilfunkstandard der Zukunft?

Indien beschließt Ausbau des LTE-NetzesDie vierte Generation des Mobilfunkstandards steht vor der Tür, kommt aber nur schleppend hinein. Größte Kritikpunkte sind die geringe Verfügbarkeit und die hohen Tarifkosten. Anderseits kann unser derzeitiger Mobilfunkstandard wohl in Anbetracht der immer größeren Nutzung des mobilen Internet nicht mehr lange die hohen Datenmengen tragen ohne dabei zu überlasten. Bereits 2005 prognostizierte das britische Marktforschungsunternehmen Sound Partners Research in einer Analyse, dass wenn rund 40 Prozent der UMTS-Handy Nutzer acht Minuten täglich TV-Dienste übers Internet in Anspruch nehmen würden, UMTS völlig überlasten würde. Inzwischen sind es nach einer neuen BITKOM-Studie alleine 50 Millionen Menschen in Deutschland, die durchschnittlich 140 Minuten pro Tag ihre Zeit im Internet verbringen. Somit ist die Prognose des britischen Marktforschungsunternehmens leicht übertrieben gewesen. Dennoch wissen wir selbst, wie langsam oftmals am Wochenende die Internetverbindung ist, eine Website Minuten braucht, um sich aufzuladen oder die UMTS Verbindung einfach mal zusammenkracht. Nun soll mit LTE alles schneller werden und die weißen Flecken in Deutschland sollen endlich auch mit High-Speed ins Internet können. Dennoch geht der Prozess nur langsam voran. Nichts Ungewöhnliches eigentlich. Denn UMTS ging es 2004 nicht anders. Viele Internetnutzer empfanden damals die Tarife als überteuert – auch trotz der schnelleren Datenübertragung. Es dauerte Jahre bis sich UMTS etablieren konnte, gleichzeitig aber wuchs die Anzahl der Internetnutzer. Heute ist UMTS etwas völlig selbstverständliches – was aber nur eine begrenzte Lebensdauer besitzen wird. Aber erfahrungsgemäß wird es auch der neue Mobilfunkstandard LTE nicht einfach haben und bis überhaupt jeder davon profitieren kann, wird es mindestens noch ein Jahr dauern. Dann werden sich die Preise für die Tarife regulieren und die Verfügbarkeit wird sich erweitern und was kommt dann? Womöglich ein neuer Mobilfunkstandard.